A Perfect Day!

Events & Produkte

So schaut ein perfekter Start in den Tag aus: Das hat sich auch Schnyder Werbung gedacht und kurzerhand das Foto „A Perfect Day!“ beim PR-Bild Award eingereicht. Mit dem ungewöhnlichen Motiv des Matterhorns setzte sich das Walliser Familienunternehmen gegen 600 Bewerbungen durch und gewann gestern den renommierten Preis. Das prämierte Bild zeigt das markante Schweizer Wahrzeichen hinter einer Bergseekulisse – aufgenommen aus der Froschperspektive. Fotografiert hat es Marco Schnyder im Auftrag der Zermatter Bergbahnen.

„Für das perfekte Bild muss man manchmal Konventionen brechen“, erläuterte Marco Schnyder die Entstehungsgeschichte des preisgekrönten Bilds. „Unser Team hatte am Vorabend des Shootings auf über 2‘500 Metern die Zelte aufgeschlagen, damit wir gleich am frühen Morgen die perfekten Lichtverhältnisse haben würden. Als ich dann in meinem Zelt aufwachte und meinen Kopf hob, wusste ich, jetzt muss ich abdrücken. So konnte ich mein Erwachen vor einem der eindrücklichsten Berge der Welt festhalten.“

A Perfect Day! gewinnt Schweizer PR-Bild Award 2019. Foto: Marco Schnyder

Eljub Ramic, Geschäftsführer von news aktuell (Schweiz) AG zum Siegerfoto: „Das Matterhorn gehört zu einem der bekanntesten Berge der Schweiz und wurde bereits oft abgelichtet. Mit dem Siegerbild ist es Marco Schnyder gelungen, eine ungewöhnliche Perspektive einzunehmen und so eine neue Geschichte zu erzählen. Das Motiv weckt das Gefühl von Freiheit, Individualität und unendlichem Naturerleben. Man fühlt sich direkt an den Bergsee versetzt und möchte gleich den Gipfel besteigen. Wenn ein Bild diese Reiselust auslöst, dann hat die Destinationsvermarktung alles richtig gemacht“.

Die glücklichen Gewinner des PR-Bild Award 2019 für die Schweiz. Im Bild (v.l.): Sabrina Ziegler (Moderation), Eljub Ramic (Geschäftsführer news aktuell), Michael Schnyder (Schnyder Werbung), Marco Schnyder (Fotograf des Siegerbildes "A Perfect Day!"), Carsten Spengemann (Moderation). Foto: Frank May/picture alliance

Ein weiteres Schweizer Unternehmen schaffte es auf das Siegertreppchen: Schweiz Tourismus gewann den dritten Platz in der Kategorie "Reisen" mit dem Foto "Grindelwald, Cliff Walk" von Alessandra Meniconzi. Das Bild zeigt einen Wanderer auf dem spektakulären Gipfelrundweg oberhalb von Grindelwald. Im Hintergrund ist – bedeckt mit Frühschnee – das Dreigespann Eiger, Mönch und Jungfrau zu sehen. 

Dritter Platz in der Kategorie Reisen: Grindelwald, Cliff Walk, eingereicht von Schweiz Tourismus. Foto: Alessandra Meniconzi

Durch die feierliche Preisverleihung im resonanzraum St. Pauli in Hamburg führten TV-, Radio- und Event-Moderatorin Sabrina Ziegler und Moderator Carsten Spengemann. Die Sängerin Aneta Sablik, Gewinnerin des RTL-Erfolgsformat „Deutschland sucht den Superstar“, performte vor den rund 250 geladenen Gästen aus der Medien- und PR-Branche mit ihrer kraftvollen Stimme, unter anderem Songs von Beyoncé, Whitney Houston und Rita Ora.

Dreamteam: Carsten Spengemann und Sabrina Ziegler führten durch die Preisverleihung. Foto: Frank May/picture alliance
Eine starke Stimme: Sängerin Aneta Sablik performte vor den rund 250 geladenen Gästen aus der Medien- und PR-Branche mit ihrer kraftvollen Stimme. Foto: Frank May/picture alliance
Auch den 14. PR-Bild Award gerockt: Frank Stadthoewer und Edith Stier-Thompson, (news aktuell Deutschland), Eljub Ramic (news aktuell (Schweiz) AG). Foto: Georg Wendt

Alle Informationen zu den Gewinnern des PR-Bild Award 2019 gibt es in der Pressemitteilung, die Fotos des gestrigen Abends findet ihr in unserem Facebook-Album.

Unter #prba19 könnt ihr nochmal den gestrigen Abend in den sozialen Medien (Twitter, Instagram) nachverfolgen.

Ihr Kommentar

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten immer die neuesten Updates rund um das Thema Kommunikation (max. 2/Monat).

Sicherheitsfrage