Im Team zum Erfolg

Events & Produkte - 07. Feb 20

Am vergangenen Donnerstag traf sich die Schweizer Kommunikationsbranche für den jährlichen Empfang des "Schweizer Journalist". Zwischen ausgelassener Stimmung und viel Networking wurden die Unternehmenssprecherinnen und Unternehmenssprecher des Jahres gekürt. Eines wurde dabei deutlich: Erfolgreiche Kommunikationsarbeit gelingt nur im Team.

Spass an der Arbeit mit Menschen sei die wichtigste Voraussetzung für langfristigen Erfolg in der Branche, sagte Sonja Zöchling Stucki vom Flughafen Zürich, nachdem sie als "Unternehmenssprecherin des Jahres" geehrt wurde. Auch Laudator Stephan Widrig, CEO des Flughafen Zürich, betonte in seiner Rede die Bedeutung von Zusammenhalt und Anerkennung und lobte Sonja Zöchling Stucki als Respekts- und Vertrauensperson innerhalb des Unternehmens und der Branche. 

Insgesamt verlieh der Schweizer Journalist Preise in 15 Kategorien, unter anderem für die Bereiche Handel, Reise oder Chemie und Pharma. So verschieden die Unternehmen, Persönlichkeiten oder aktuellen Projekte und Herausforderungen – die Preisträger betonten an diesem Abend eines: ohne das Team wäre die Arbeit nicht möglich gewesen.

Erfolgsfaktor Team

Im Grunde ist es ein ungeschriebenes Gesetz, das die Bürogrenzen überschreitet: Nur wer die Fähigkeit besitzt, im Team zu arbeiten, wird langfristig Erfolg haben. Dass dieses Gebot auch und insbesondere für die Kommunikationsarbeit gilt, ergibt sich von selbst: Das Anforderungsprofil eines modernen Unternehmenssprechers ist so breit gefächert, dass die kreativen, organisatorischen und strukturellen Anforderungen alleine kaum zu lösen sind.

Teamarbeit erhöht die Kreativität, entlastet, zeigt neue Perspektiven auf und schafft Vertrauen und Bindung. Das bedeutet aber auch: Führungskräfte müssen die richtige Balance finden. Teammitglieder arbeiten oft täglich miteinander und sind dabei in ihrem Erfolg und Misserfolg (und dem des Unternehmens) nicht selten voneinander abhängig. 

Smells Like Team Spirit

Einer der Top-Begriffe, nach denen Arbeitgeber in Lebensläufen suchen, lautet: Teamfähigkeit. Wie in kaum einem anderen Bereich setzt der Kommunikationsjob diese Fähigkeit ohnehin voraus. Die Wege in Kommunikationsabteilungen sind naturgemäss kurz, Informationen müssen zuverlässig, vertrauensvoll und oft unmittelbar abgewogen und ausgetauscht werden. Die gute Nachricht: PR-Profis sind dadurch prädestinierte Teamplayer und gut gerüstet für die vielleicht wichtigste Fähigkeit im modernen Berufsleben.

Sonja Zöchling Stucki wurde gemeinsam mit Ihrem Team vom "Schweizer Journalist" als Unternehmenssprecherin des Jahres 2019 ausgezeichnet. Foto: Samir Seghrouchni
 

Ihr Kommentar

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten immer die neuesten Updates rund um das Thema Kommunikation (max. 2/Monat).

Sicherheitsfrage