Erster Pitch Lunch von news aktuell

Events & Produkte

Die Zukunft der Kommunikation ist digital. Das bewiesen gestern mehr als anschaulich mediennahe Startups bei unserem ersten Pitch Lunch in Zürich. Knapp 50 Gäste aus Unternehmen, Agenturen und der Gründerwelt kamen auf unsere Einladung ins LOFT FIVE, um einen Einblick in künftige Use Cases der Kommunikations- und Medienwelt zu bekommen. Drei Startups des next media acceleatores (nma) stellten beim Schau-Pitchen ihre Ideen vor.

 

Jedes Startup durfte sieben Minuten sein Projekt pitchen und musste sich im Anschluss den Fragen der Kommunikatoren stellen. Der Schweizer Campaigning-Experte und Startup-Trainer Peter Metzinger moderierte die Pitches. Den Auftakt machte Indieframe. Das Startup aus Dänemark bietet eine Plattform für benutzergenerierten Content, auf der sich Medienhäuser und freie Journalisten finden. Im Anschluss folgte LAMA. Mit der App des österreichischen Startups können Unternehmen personalisierte Videointerviews in wenigen Minuten selber produzieren und das für einen Bruchteil der Kosten eines professionellen Videoteams. Als letztes pitchte SIGMUND TALKS. Das deutsche Startup bietet einen Chatbot, mit dem Unternehmen schnell und einfach Content-Marketing-Kampagnen erstellen können.

Eljub Ramic, news aktuell (Schweiz) AG Geschäftsführer, eröffnete den Pitch Lunch. Im Bild: Eljub Ramic (news aktuell), Peter Metzinger (business campaigning).
Foto: PPR/Nick Soland 
Spannende Ideen und ein begeistertes Publikum. Kein Wunder, dass manch einer die Impressionen des Tages festhalten wollte. Foto: PPR/Nick Soland

Nach den Pitches gab es beim Stehlunch Raum für Networking und Kontaktaustausch zwischen den Kommunikatoren und den Gründern. Die Teilnehmer waren sich einig: Der Pitch Lunch ist ein optimales Format für neue Inspirationen und eignet sich hervorragend, um voneinander zu lernen. Kooperationsansätze können schnell und unkompliziert entwickelt werden - und vielleicht werden sogar gemeinsame Aktionen geplant. "Eine grossartige Idee. Vielen Dank für diese inspirierende Mittagspause. Drei Startups, drei Business-Ideen und dreimal ein faszinierender Blick in eine neue Welt von Kommunikationstools. Gerne mehr davon!", lobt Alexandra Thalhammer, Account Director bei Burson Cohn & Wolfe, das Format. 

 

Auch Christian Feldhausen, Mediensprecher von Groupe Mutuel, zieht ein positives Fazit: "Verifizierter, originärer Content aus aller Welt dank Indieframe, das LAMA-Video-Tool für Experteninterviews und dann noch kreative Texte mit SIGMUND TALKS im Handumdrehen. Macht bald jeder zu jederzeit und von überallher News? Man könnte es fast glauben. Danke an news aktuell für den ersten Pitch Lunch Zürich, der hoffentlich nicht der einzige bleibt." Stefanie Dolpp, Marketing & Communications Director bei Oliver Wyman, ergänzt: "Der Pitch Lunch bietet eine tolle Plattform für den Austausch von Kommunikationsprofis und innovativen Start-ups aus der PR-Szene. Die heutigen Präsentationen haben einen inspirierenden Ausblick geboten, wie die digitale Zukunft der Kommunikationsbranche aussehen wird."

Ein Gruppenbild durfte nicht fehlen. Im Bild (v.l.n.r.): Edith Stier-Thompson (news aktuell); Eljub Ramic (news aktuell), Angelyne Larcher (Swiss Entrepreneurs Magazine), Julia Mandil (nma), Christoph Hüning (nma), Cecilia Valsted (IndieFrame), Lars Brack (IndieFrame), Frank Stadthoewer (news aktuell), Michael Schmitt (SIGMUND Talks) Foto: PPR/Nick Soland 

Inspirierende Pitches und konstruktiver Austausch in einer tollen Location und dann noch leckeres Essen - kein Wunder, dass der erste Pitch Lunch auf grosses Interesse gestossen ist und die Teilnahmeplätze schnell ausgebucht waren. Eljub Ramic, Geschäftsführer von news aktuell (Schweiz) AG, freut sich: "Unser Pitch Lunch lieferte erst Häppchen für den Kopf, danach für den Magen! Es gibt keine bessere Inspirationsquelle für PR-Schaffende als junge Gründer, die uns zeigen, wie Innovation die Berufsprofile und ganze Branchen nachhaltig verändert. Darum ist es notwendig, den Blick immer mal wieder über den eigenen Tellerrand und nach vorne zu wagen!“

 

Ihr Kommentar

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten immer die neuesten Updates rund um das Thema Kommunikation (max. 2/Monat).

Sicherheitsfrage